Xenia & Roy

Die Hochzeit von Roy und Xenia war etwas ganz besonderes für mich, da ich Roy bereits seit fast 14 Jahren kenne, am Anfang unseres Studiums hatten wir den gleichen Nebenjob (und ich werde hier nicht verraten was das war…hehe). Wie das insbesondere in den großen Studentenstädten so ist, hat man sich dann nach Job und Studium aus den Augen verloren, umsomehr habe ich mich darüber gefreut, als der Anruf und die Frage nach meinen Fotos kam. Ich habe die beiden den getroffen und durfte Xenia kennenlernen: Roy, was für eine herzensgute Frau du da abbekommen hast.

Für die Hochzeit bin ich dann für ein Wochenende nach Winterthur gereist, geheiratet haben die beiden im umwerfenden Victoria Jungfrau. Ich habe ja schon so einiges gesehen, aber dieses Hotel hat mich, und die Gäste, regelrecht umgehauen. Die Trauung selbst fand dann bei mörderischen gefühlten 40 Grad direkt am See statt, die Stimmung hat sich durch die Hitze allerdings niemand trüben lassen, eher das Gegenteil war der Fall. Die ganze Trauung, ja der ganze Tag, war gefüllt mit fröhlicher Laune, tiefen Emotionen und einer ganzen Menge lachenden Gesichtern. Roy, Xenia: vielen Dank dafür, dass ich euren wunderschönen Hochzeitstag miterleben durfte.